Fiona, die Texterin ... und aus Ideen werden Worte und mehr

So erreichen Sie Ihr Werbeziel

Welche Werbemaßnahmen kommen für Sie infrage? Wo schalten Sie am besten Ihre Anzeigen. Worin besteht der Unterschied zwischen einer Anzeige in der örtlichen Tageszeitung und dem Anzeigenblatt? Wie gut läuft Verkehrsmittel-Werbung. Und was ist von den neuen Medien zu halten? Welche Produkte lassen sich gut mit Direkt Mails vermarkten? Rentiert sich ein eigener Auftritt im Internet, oder gar Funk-& Fernsehspots?

Letztendlich gibt es keine allgemeingültige Lösung auf alle Fragen der Werbung. Denn, wenn Sie wirklich greifen soll, muß jede Werbemaßnahme ganz individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sein. Nicht zu übersehen ist dabei natürlich auch die Kostenfrage. Werbung nach dem Gießkannenprinzip bringt auf Dauer nichts.

Der Weg zu Ihrem Werbeauftritt

Nachdem Ihr Werbeauftritt so imens wichtig ist für Ihren Geschäftserfolg, sollten Sie ihn nicht dem Zufall überlassen.

Werbung ist Chefsache

Aber, und hier der Hase im Pfeffer: Kein Chef hat wirklich Zeit an durchdachten Anzeigen zu arbeiten, griffige Werbekonzepte zu entwerfen und Sie anschließend umzusetzen.

Viele Zeitungen bieten Hilfe an. Jedoch - und das sollte man immer berücksichtigen: Zeitungen leben vom Verkauf möglichst vieler Anzeigenmillimeter. Der Inhalt dieser Anzeigen spielt nur eine untergeordnete Rolle.

Der beste Weg zu einem guten Werbeauftritt führt über eine Werbeagentur, einen Werbeberater oder eine fundiert ausgebildete Werbetexterin. Sie können mit diesen Spezialisten nur einmalig für ein neues werbliches Grundkonzept zusammenarbeiten. Oder Sie handeln ein festgelegtes monatliches Honorar aus und sichern sich damit längerfristig Ihren ganz individuellen Werbeauftritt.

Werbeagenturen, Werbeberater und Werbetexter finden Sie in den Gelben Seiten, im Internet oder - noch besser - über eine Empfehlung. Bevor Sie sich jedoch für jemanden entscheiden, sollten Sie sich zumindest ein paar aussagekräftige Probearbeiten zeigen lassen.

Letztendlich unterschätzen Sie bei der Auswahl des richtigen Werbepartners nicht den rein menschlichen Faktor. Neben allen kaufmännischen Zahlen und der fachlichen Kompetenz. Schließlich offenbaren Sie mitunter höchst intime Geschäftsinterna. Und das geht nur, wenn das Vertrauen stimmt. Von Anfang an.